Suchbegriff:
Verbesserungen:

Sollten Sie Fragen oder Vorschläge zur Website haben schreiben Sie gerne eine Mail an unseren Webmaster oder kontaktieren Sie unseren Vorstand.
 
 
 
 
 

Alle auf dieser Website gezeigten Bilder sind gesetzl. urheberrechtlich geschüzt. Dies gilt unabhängig davon, ob ein entsprechender Hinweis vorhanden ist. Sofern Sie Bilder nutzen wollen, fragen Sie bei uns an.

Folgende Aussteller haben sich an der Ausstellung 2010 beteiligt:


Sebastian Kugler

Das British Museum wurde im achtzehnten Jahrhundert erbaut. Es umschließt als Viereck den Great Court, in dessen Zentrum der geschichtliche Reading Room steht. Im Jahr 2000 wurde dieser vom Architekten Lord Norman Foster zu einem spektakulären öffentlichen Platz umgebaut, der von einer eleganten Stahl- Glaskonstruktion überdacht ist.
Sebastian Kugler öffnen >>



Horst Ehrenberg

Zu welchen Meisterwerken der "Bildhauerkunst" die Natur allein fähig ist, lässt sich besonders einprägsam im Gebiet des Paria-River (SW-USA) bewundern. Über Jahrmillionen haben Umwelteinflüsse aus den Sedimentschichten eines früheren Ozeans scheinbar "fließende" Sandsteinformationen erschaffen.
Horst Ehrenberg öffnen >>



Inge Kolb

Auf der blauen Welle! Blau ist meine Lieblingsfarbe. Sie hat bei der Verfremdung meiner diesjährigen Fotoserie überall mitgemischt.
Inge Kolb öffnen >>



Edith Huber

Der Blick von Kreuz über Balkham Richtung Berge; unsere „schlafende Jungfrau“; das Kaisergebirge oder auch der Blick Richtung Wetterling im sehr frühen Morgenlicht, sind Momente, die man nicht so schnell vergisst. Dann denke ich mir: Genau do kea i hea, do mecht i bleibm, do geh i nimma weg! Des is „Hoamatgfui“.
Edith Huber öffnen >>



Volker Jäger

Grönland, größte Insel der Welt, ca. 2 Millionen Quadratkilometer Fläche (Deutschland: 357 Tausend), davon nur 19% eisfrei. Die Bevölkerung beträgt weniger als sechzigtausend, fast ausschließlich im Westen der Insel, der Osten ist mit ca. 3500 Einwohneren fast menschenleer. Beide Bildserien entstanden im September 2010 in Ost-Grönland.
Volker Jäger öffnen >>



Karsten Borgmann

Aus einem "Firmen-Fußball-Turnier" wurde am Ende ein Fotoshooting von Fallrückziehern. Die 3 Bilder zeigen den Bewegungsablauf und wurden doch nacheinander in einzelnen Versuchen aufgenommen. Insgesamt waren viele Versuche nötig und der Fotografierte klagte schließlich nach 45 Minuten über blaue Flecke an der Schulter.
Karsten Borgmann öffnen >>



Jürgen Bochynek

Ausgangspunkt dieser Bilderserie war das Thema Musik. Beim Sommerfest der Schrottgalerie fotografierte ich Musiker in Aktion, über die Tasten fliegende Finger und was sonst dazugehört. Als die Musiker eine Pause einlegten und andere Fotografen abzogen, faszinierten mich aber die abgestellten Instrumente viel mehr als die vorherige „Action“.
Jürgen Bochynek öffnen >>



Josef Wacht

Dieses Jahr gab es in Glonn wieder einen Maibaum, und dazu spielte bei sonnigem Wetter selbstverständlich die Glonner Musi. Mir haben zum einen die etwas angespannten, konzentrierten Gesichtsausdrücke mancher Musiker gefallen, sowie die interessanten Spiegelungen in den blank polierten Instrumenten.
Josef Wacht öffnen >>



Günter Schüler

Kleine pflanzliche Objekte aus meinem Garten mit dem Makroobjektiv als Lupe! Die Aufnahmen sind mit einer Ausnahme (Alpenveilchen) nur mit natürlichem Tageslicht entstanden.
Günter Schüler öffnen >>



Gisela Wimmer

Tanz auf dem Vulkan. Ein Farbspektakel sondergleichen ist die Belohnung für den mühseligen Aufstieg zwischen groben Lavabrocken und feinstem Aschestaub auf der Kapverden Insel Fogo.
Gisela Wimmer öffnen >>



Clubabend

Unser nächster Clubabend findet am 21. November statt, Beginn wie immer um 19.30 Uhr. Thema wird noch bekanntgegeben.

Wettbewerbe 2018
Termine für die DVF-Wettbewerbe:

  • Deutsche Fotomeisterschaft (Essen), Einsendezeitraum 18.03 – 09.04.2018;
    Fotos werden Online eingereicht.
  • Bay. Fotomeisterschaft (Landesfotoschau) beim Fotoclub Arzberg, Einsendezeitraum 01.06. - 24.06.2018; Fotos online einreichen.
  • Oberbayerische Fotomeisterschaft  (Erding), Einsendezeitraum 15.08.- 09.09.2018; Fotos werden online eingereicht.
Befreundete Fotoclubs:

Wir bedanken uns besonders bei den Mitgliedern befreun- deter Clubs, die unsere Ver- nissage zur Jahresausstellung besucht haben.

Marktgemeinde Glonn: